Rechtsanwalt Thomas G. Schmitz
02 11 3 11 35 82

Hier bleibt kein Stein auf dem anderen!



Wir begleiten Ihr Bauvorhaben von A-Z:

  • Sind die Baukosten überschritten?
  • Ist die Bauausführung mangelhaft?
  • Wird die Immobilie nicht rechtzeitig fertig?
  • Ist der Bauunternehmer insolvent?
  • Werden Mängel nicht beseitigt oder nicht akzeptiert?
  • Oder droht sogar ein Bauprozess?

Soweit muss es nicht kommen, denn "der kluge Mann baut vor".

Gute Planung schützt Bauherren und Bauunternehmer vor bösen Überraschungen Werkverträge über Bauleistungen haben sich zu einem Spezialgebiet entwickelt. Es ist oft üblich, die "Verdingungsordnung für Bauleistungen" (VOB) zugrunde zu legen, obwohl der Bundesgerichtshof hier in weiten Teilen einen Riegel vorgeschoben hat.

Darüber hinaus müssen jedoch besondere Vereinbarungen über

  • die Aufgaben- und Verantwortungsbereiche,
  • Art und Umfang der Leistungen,
  • Honorare und Preise sowie Abschlagszahlungen,
  • Gewährleistung, Haftung und Sicherheitsleistung,
  • sowie die Verteilung der Risiken

vertraglich gestaltet und festgehalten werden.


Unser Rat: Lassen sie sich frühzeitig beraten!

Warten Sie nicht bis zum letzten Moment. Auch wenn in der Bauphase alle Beteiligten zur kooperativen Mitarbeit verpflichtet sind, läuft nicht immer alles störungsfrei. Wir können für Sie frühzeitig abklären, welche rechtlichen Schritte einzuleiten sind, welche Fristen gesetzt und eingehalten werden müssen und wie Kosten eingespart werden können. Wir bieten Hilfestellung im Paragraphendschungel und prüfen das Kleingedruckte.